Printdesign

Individuelle Gestaltung deiner Printprodukte

Konzept, Gestaltung und Umsetzung

Die Vielfalt der Möglichkeiten in Konzeption, Gestaltung und Produktion von Printmedien ist riesig, so dass die ersten Entscheidungen bezüglich der Gestaltung oft willkürlich getroffen werden.

Daher ist es wichtig zunächst zu klären, für wen und wozu das Projekt gemacht wird. Die Ansprüche sind von Projekt zu Projekt zum Teil sehr unterschiedlich und komplex: 

Hierbei unterstütze ich dich bei den folgenden Schritten:

Printdesign Produkte vielfältig gestalten

1
Erstgespräch

Erzähl mir von deinem Projekt, von deiner Dienstleistung oder Produkten und deinen Kunden.
Dies Gespräch ist kostenfrei, ca 20 Minuten. Du kannst mir eine E-Mail senden, telefonieren oder wir vereinbaren eine Videokonferenz.
Anschliessend erstelle ich dir eine grobe Kostenschätzung.

2
Analyse des Print-Projekts

  • Format: was ist die geeigneteste Art des Produkts (zB Flyer, Broschüre oder Plakat)
  • Zielgruppe: für wen wird etwas gemacht
  • Zielsetzung: was soll erreicht werden
  • Umfang: Auflage des Produkts
  • Gibt es bereits ein Logo und Corporate Design?

3
Entwurfsphase: Gliederung des Inhalts

Hier finden wir eine grobe Struktur, ähnlich dem Wireframe bei den Webseiten. Es geht um die wichtigsten Elemente, ausgehend von deiner Zielsetzung. Das Layout wird bereits knapp skizziert.
Ich sende dir einen ersten Entwurf mit Varianten zu Farben und Typografie. In einem Telefonat oder Videokonferenz erkläre ich dir den Entwurf. Hierauf kannst du mir deine Korrekturen und Änderungswünsche mitteilen.

4
Design und Abnahme

Ich setze deine Änderungswünsche um. Per E-Mail oder externe Server schicke ich dir das fertige Produkt zu. Du kannst noch wenn nötig eine letzte Korrektur vornehmen, bevor du die Datei für den Druck frei gibst.

Jetzt geht es ins Detail:

  • Layout
  • Schriftwahl
  • benutzerfreundliche Detailtypografie
  • Texthierarchien
  • Gestaltungs-, Schmuck- und Gliederungselemente
  • Foto/Bildproduktion oder Foto-Recherche, falls du keine eigenen hast

5
Druckabwicklung

  • Dein Produkt wird druckreif gemacht (Druckvorlage).
  • Ein geeigneter Druckbetrieb wird ausgewählt.
  • Druckabwicklung mit Abnahme und Kontrolle
  • Dann dauert es nur ein paar Tage bis dein Print Produkt bei zuhause ankommt.

Mögliche Print Formate

Flyer, Plakate, Karten

Mit Visitenkarten den persönlichen Erstkontakt machen. Mit Flyern, Postkarten und Plakaten in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden.

BROSCHÜREN / Magazine

Mit Image-Broschüren Sympathie und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Erzähle von dir, deiner Geschichte und Produkten.

Verpackungen

Auch auf deinen Produkten "dein Gesicht" zeigen.

Werbetechnik

Fahrzeugbeschriftungen, Schaufensterbeschriftungen, Werbebanner, Schildern, Gebäudewerbung, Textildruck

Brauchst du ein Branding?

Kein Branding

Hast du zum Beispiel bereits ein Logo, Flyer und eine Webseite? Und du bist damit zufrieden, aber brauchst Erweiterungen.
Dann helfe ich dir gerne und greife dein Corporate Design auf.

Re Branding

Du hast zwar ein Corporate Design, das aber in die Jahre gekommen ist. Dann unterstütze ich dich dabei, deine Marke vorsichtig auf den neuesten Stand zu bringen, sowohl gestalterisch wie technisch. Damit deine Kunden dich und deine Marke noch widererkennen.

Branding

Du fängst ganz neu an mit deinem Unternehmen oder willst dein Image grundlegend erneuern. Dann können wir ganz frisch beginnen, um deine Marke auf zu bauen, vom Logo, über die Printprodukte zu den digitalen Medien. In einem Style Guide werden dann alle wichtigen Merkmale deines Corporate Designs festgehalten.

Kontakt

Persönlich lässt sich vieles schneller klären.
Gerne biete ich dir hierzu per Telefon oder Videokonferenz
ein Erstgespräch oder einen Workshop an.